Kursbeschreibungen:

Fastenwochenende

Yoga trifft Klang

Klangschalenmeditation

Arsch-Engelworkshop

Salzwokshop

Entschleunigungsworkshop

Märchenstunde

Martin Schaupp

Yin Yoga

Mantras singen

Kurse - Jahrsprogramm 2017

Fastenwochenende

Nimm Dir eine ganz besondere Zeit für Dich.

mit Yogalehrerin Diana Brodführer (www.yoga-apolda.de) und Physiotherapeutin Ulrike Ahrend (www.salzoase-gaimersheim.de)

24.03.-26.03.2017 8.-14.

115,-

Anmeldung unter: 0151- 54 77 15 02

Fastenwochenende findet ab einer Teilnehmerzahl von 8Personen statt.

Fasten ist eine Möglichkeit dem Körper und dem Geist die Möglichkeit zu geben sich selbst zu reinigen und somit zu unterstützen. Durch den bewussten Verzicht auf Nahrung regeneriert sich der Körper und der Geist öffnet sich. Freiräume entstehen, Herausforderungen werden klarer und das Sprichwort „Du bist, was du isst!“ bekommt eine neue Bedeutung. Essen wird wieder zu dem, was es einmal war, Genuss.

Das eigene Gefühl, welche Nahrungsmittel dem eigenen Körper wohltuend sind, wird neu geweckt und die Sinne von Geruch und Geschmack werden geschärft.

Yoga trifft Klang

Verbinde Dich mit dem Fluss des Lebens, erfahre Deine Kraft und lass Dich tragen von den Klängen. Während du Yoga übst, öffnest du alle deine Chakren, lockerst und entspannst deinen Körper, deine Organe werden gestärkt und dein Geist wird beruhigt. Nach einer kuzen Pause mit Getränk und Sack gehst du in die Meditation. Hier erlebst du Tiefenentspannung und körperliches Wohlbefinden, während die Klänge und Schwingungen der Klangschalen auf dich wirken. Einfach mal nichts tun müssen! Danach bist du entspannt, vitalisiert und fühlst dich großartig.

Mit Yogalehrerin Diana Brodführer (www.yoga-apolda.de) und Physiotherapeutin Ulrike Ahrend (www.salzoase-gaimersheim.de). Yoga trifft Klang findet ab einer Teilnehmerzahl von 8 Personen statt. Anmeldung unter: 0151- 54 77 15 02

05.05.2017 19-21 Uhr

16.12.2017 18-20 Uhr

Termin: 02.12.17
 
Kostet: 25,-Euro/p.P.

1h Yoga üben, kurze Pause mit Getränk und Snack ca. 10 min. danach 1h Entspannung mit den Klängen der Klangschalen.

 

 

Klangschalenmeditation in der Saloase mit Ulrike Ahrend

Verwöhne und entspanne deinen Körper, Geist und deine Seele bei einer Klangschalenmeditation, während Du umgeben bist, vom wohltuenden Kristallsalz der Salzoase Gaimersheim. Die Klangschalen beruhigen den Geist und bringen den Körper in eine tiefe Entspannung. So findet eine Regeneration statt, die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und Blockaden lösen sich auf physicher oder psychischer Ebene.

Termine:
04.10. / 19.00-20.00
26.10. / 19.00-20.00
15.11. / 19.00-20.00
30.11. / 19.00-20.00
07.12. / 19.00-20.00
20.12. / 19.00-20.00

Kostet: 15,-Euro /p.P.

Wenn Sie eine eigene Gruppe sind (mind. 5TN und max.7TN) dann wählen Sie, Ihr Datum und Ihre Uhrzeit selbst.

Anmeldung telefonisch: 0151- 54 77 15 02

 

Arsch-Engelworkshop mit Ulrike Ahrend

Liebe deine Feinde bzw. " Arschengel", denn auch sie dienen Dir.

Nörgelnde Chefs, besserwisserische Schwiegereltern, pöbelnde Nachbarn - sie können einen auf die Palme bringen. Sie regen uns auf, weil sie unsere empfindlichsten Stellen treffen. Menschen, die so heftige Gefühle wie Ohnmacht, Wut und Hass hervorrufen, spiegeln meist unausgesprochene Gefühle der eigenen Geschichte. Wenn man diese erkennt und mit seiner unbekannten Seite Frieden schließt, kann man durch andere viel lernen. (Robert Betz

Dieser Workshop unterstützt Sie darin Ihr Leben friedlicher zu machen und Ihren inneren Frieden zufinden.
 
Termin: 30.09. - 01.10.17
Sa 10.00 - 17.00
So 10.00 - 14.00
 
Kostet: 99,- Euro / p.P.

Anmeldung unter: 0151- 54 77 15 02

Arschengelworkshop findet ab einer Teilnehmerzahl von 8 Personen statt.

Dieser Workshop unterstützt Sie darin Ihr Leben friedlicher zu machen und Ihren inneren Frieden zufinden.

 

Salzworkshop mit Ulrike Ahrend

Die heilenden Eigenschaften von Salz führen zurück bis in die Antique. Fertige Deine eigene Salzapotheke an. Von Badesalz, Nasenspray bis hin zu Sole und vieles mehr.
 
Termin: 20.10.17 / 18.00 - 20.00
 
Kostet: 35,- Euro / p.P. ( incl. aller benötigten Materialien die Sie mit nach Hause nehmen können)
 
Anmeldung telefonisch: 0151- 54 77 15 02

Entschleunigungsworkshop

Kennst du das auch? " Ich habe keine Zeit!" für,...    - weil,...   Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen! Der Wunsch zur Langsamkeit zurückzukehren und wieder langsamer zu werden. Die Notbremse zu ziehen. Den Stress entfliehen. Erlerne verschiedene Arten der Meditation und andere Entspannungstechniken, um deinen Alltag ruhiger und gelassener zu Leben. Finde die Technik die Dir ermöglicht loszlassen. Wir stellen dir verschiedene Techniken vor, die du in diesem Workshop erlernen und erleben kannst. Für Stresssituationen erlernst du Möglichkeiten, das du bei dir bleiben kannst, weiter einen klaren Kopf behälst und die Situation erfolgreich meisterst.
 
Termin: 03.- 05.11.17 
Fr, 17.00 - 20.00
Sa, 10.00 - 17.00
So, 9.00 - 13.00
 
Kostet: 149,- Euro / p.P.
 
Anmeldeschluß ist der 27.10.17 / max. 8 TN
 
Anmeldung telefonisch: 0151- 54 77 15 02
 

Märchenstunde in der Salzoase

Es war einmal vor langer, langer Zeit....
Wir lesen ein Märchen für Kinder ab 6 Jahre und im Anschluss basteln wir mit Salz.
22.11.2017 15-17
10,-
Anmeldung unter: 0151- 54 77 15 02
Es gibt jedes Jahr eine neue Geschichte und wir basteln auch andere Sachen als im Vorjahr.
 

Workshops mit dem Buchautor Martin Schaupp

Pflanzenmilchworkshop für Einsteiger
Milch aus Pflanzen ist vielseitig, schmackhaft und vieles mehr. Martin Schaupp, der Autor des Rezeptbuches "Grundlagen für eine menschen-, umwelt- und tierfreundliche Genussküche" stellt Ihnen in diesem Workshop verschiedene Pflanzenmilchsorten wie Sojamilch, Mandelmilch, Haselnussmilch, Cashewmilch, Hanfmilch, Hafermilch, goldene Milch, Milchshakes, ihre Herstellung und Verwendung vor. Er bereitet verschiedene Pflanzenmilch-sorten mit Ihnen zu und zeigt an Beispielen, was man mit Okara  - welches bei der Pflanzenmilchzubereitung anfällt - auch noch alles anfangen kann
Wer Pflanzenmilch selber herstellt, spart Geld, vermindert Verpackungsmüll, verringert Transportmasse, schont die Umwelt, darf neue Genüsse erfahren, tut seinem Körper was gutes, fördert die Genussvielfalt und vieles mehr!
14.01.,01.02.,11.10.2017
29,90
Anmeldung unter www.schaupp-verlag.de oder 0151-54 77 15 02
Pflanzenmilchworkshop findet ab einer Teilnehmerzahl von 8 Personen statt.
Alle Zutaten sind in der Kursgebühr enthalten und entsprechen Bioqualität, Fairtrade und sind - so weit es möglich ist - aus regionalem Anbau. Wir freuen uns, wenn Sie Freude am Kochen, Leichtigkeit und Appetit mitbringen.

Vegane Alltagsküche ganz einfach und genussvoll
In diesem Workshop stellt der Kochbuchautor Martin Schaupp mit Ihnen Sojamilch her und zeigt was man aus dem Okara - welches bei der Sojamilchzubereitung anfällt - alles anfangen kann. Für das Mittagessen bereiten Sie gemeinsam unter der Anleitung von Martin Schaupp Spaghetti Bolognese, Spaghetti mit einem Pesto auf Okarabasis, ein einfaches Hirse-Pilz Gericht und einem Rohkostsalat zu. Die Nachspeise kröhnt die vorangegangenen Gerichte mit einer Schokoladencreme aus Okara mit Früchte und Fruchtsauce. Alle Zutaten sind in der Kursgebühr enthalten und entsprechen Bioqualität, Fairtrade und sind - so weit es möglich ist - aus regionalem Anbau.

11.02.2017  10.45 - 15.00

38,50

Anmeldung unter www.schaupp-verlag.de oder 0151-54 77 15 02
Vegane Alltagsküche findet ab einer Teilnehmerzahl von 8 Personen statt.
Wir freuen uns, wenn Sie Freude am Kochen, Leichtigkeit und eine Schürze mitbringen. Personen mit langen Haaren benötigen zudem ein Haarnetz oder Etwas, um die Haare zusammen zubinden.

Grundlagen zur Herstellung und Zubereitung von Tofu
Tofu in der eigenen Küche herzustellen ist einfach und birgt die Möglichkeit in sich, eine nahezu grenzenlose Genussvielfalt mit Tofu zu erreichen.
Homemade-Tofu und seine Verwandten können geschmacklich jeden gewerblich hergestellten Tofu, haltbar gemachten Tofu oder industriell gefertigten Tofu leicht weit übertreffen.Wer Tofu selber herstellt spart Geld, vermindert Verpackungsmüll, verringert Transportmasse, schont die Umwelt, darf neue Genüsse erfahren, tut seinem Körper etwas Gutes, fördert die Genussvielfalt und vieles mehr!
15.03.,07.10.,12.12.       18.30 -20.30
29,-
Anmeldung unter www.schaupp-verlag.de oder 0151-54 77 15 02
ToAnfuworkshop findet ab einer Teilnehmerzahl von 8 Personen statt.

Alle Zutaten sind in der Kursgebühr enthalten und entsprechen Bioqualität, Fairtrade und sind - so weit es möglich ist - aus regionalem Anbau.
Wir freuen uns, wenn Sie Freude am Kochen und Appetit mitbringen.
Auf dem Workshop besteht die Möglichkeit Zubehör und Zutaten für die Tofuherstellung mit 7% Rabatt zu erwerben.
 
Tierproduktfreie Weihnachtsleckereien backen für Einsteiger
In diesem Workshop bäckt der Kochbuchautor Martin Schaupp mit Ihnen einige seiner Weihnachstkreationen. Alle Zutaten sind in der Kursgebühr enthalten und entsprechen Bioqualität, Fairtrade und sind - so weit es möglich ist - aus regionalem Anbau.
Wir freuen uns, wenn Sie Freude am Kochen, Leichtigkeit und eine Schürze mitbringen. Personen mit langen Haaren benötigen zudem ein Haarnetz oder Etwas, um die Haare zusammen zubinden.
25.11.2017 13.45 - 18.30
39,50
Anmeldung unter www.schaupp-verlag.de oder 0151-54 77 15 02
Weihnachtsleckereien findet ab einer Teilnehmerzahl von 8 Personen statt.
Bitte bringen Sie eine Blechdose mit, damit Sie Kostproben von den Köstlichkeiten für Ihr Weihnachtsfest mitnehmen können.
 

Yin Yoga

mit Yogalehrerin Simone Sander
Langes Verweilen in einer Yin-Yoga Haltung ist die ideale Praxis, um den Körper zu entspannen und bei sich selbst anzukommen - ganz ohne Leistungsdruck. Yin-Yoga ist ein ruhigerer Yogastil, der ohne oder nur mit geringer Muskelanspannung größtenteils am Boden ausgeführt wird und oftmals die Schwerkraft des eigenen Körpers nutzt.

Die einzelnen Stellungen werden ca. 3 - 5 Minuten gehalten und wirken insbesondere auf den unteren Rücken, die Wirbelsäule, die Hüfte, Beine und den Bauch. Die Ausübung dieses Yogastils wirkt dehnend auf die Faszien (Bindegewebe), welche für Stabilität, Elastizität und für die Beweglichkeit im Körper verantwortlich sind. Darüber hinaus regt die Ausübung die Meridiane (feinstofflichen Energiebahnen) und somit den Fluss der Lebensenergie (Chi) an. Auch wird das eigenen Körperempfinden geschult. Dies lässt einen sich selbst näher kommen, sein Herz öffnen und somit ganz im Hier und Jetzt ankommen.
 
Termine: zurzeit Babypause
Yin Yoga findet mit max. 8 Personen statt.
Anmeldung: simone@aditya-yoga.de oder 0172/955 85 45
 

Mantras singen

mit Heilpraktikerin für Psychoterapie und Yogalehrerin Stilla Fehlner
Wir singen zusammen spirituelle Lieder aus den verschiedenen Kulturen der Erde. Mantras aus Indien und Tibet, Lieder des Herzens, indianische Kraftlieder, heilige Gesänge der Sufis. Dabei kommt der Verstand zur Ruhe. Entspannung, Leichtigkeit und Lebensfreude können sich zeigen. Stresshormone können abgebaut werden, und Glückshormone werden angeregt. Singen, einfach weil es Freude macht. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Es gibt keine falschen Töne, nur Variationen.
Anmeldung unter: (0841) 26357
12.01.,09.02.,09.03., 13.04., 11.05., 08.06., 13.07., 10.08.,21.09.,12.10.,09.11.,14.12.2017
10,–
Mantras singen findet bis max.10 Personen statt.